Das Sportzentrum Allmeind

Im Gebiet «Allmeind», nördlich der Grotzenmühle beim neuen Werkhof, soll ein Sportzentrum mit Kunstrasen-Fussball­platz, einer Dreifach­turnhalle und einer Eishalle mit Wettkampf-Dimensionen entstehen. Alle lokalen Sport­vereine und der Schulsport sollen von der neuen Infra­struktur profitieren.

Trägerschaft des Sport­zentrums ist eine Genossen­schaft.

Initiative ist gültig!

Wie am 2. Dezember im Amtsblatt publiziert, erklärt der Bezirksrat unsere Pluralinitiative als gültig.
weiterlesen ...

Unterstützung durch Genossame

Die Genossengemeinde der Genossame Dorf-Binzen stimmte am 23. November zu, situativ auf den Baurechtszins des Sportzentrums Allmeind zu verzichten (für maximal 10 Jahre).
weiterlesen ...
Alle News anzeigen