Das Sportzentrum Allmeind

Im Gebiet «Allmeind», nördlich der Grotzenmühle beim neuen Werkhof, soll ein Sportzentrum mit Kunstrasen-Fussball­platz, einer Dreifach­turnhalle und einem Eisfeld mit Wettkampf-Dimensionen entstehen. Alle lokalen Sport­vereine und der Schulsport sollen von der neuen Infra­struktur profitieren.

Trägerschaft des Sport­zentrums ist eine Genossen­schaft.

Erfolgreiche Infoveranstaltung

Am 29. September fand im Kultur- und Kongresszentrum zwei Raben eine Infoveranstaltung für die Genossenschafter des Sportzentrums Allmeind statt. Am eineinhalbstündigen Anlass, der unter 3G-Bedingungen stattfand, nahmen erfreulicherweise rund 80 Personen teil. Zum ersten Mal wurde auch der Film zum Projekt auf Grossleinwand gezeigt.
weiterlesen ...

GV: Alle Geschäfte angenommen

Von 348 Genossenschafterinnen gaben 212 ihre Stimme brieflich ab. Alle Geschäfte wurden von den Genossenschaftern angenommen, sogar mit grosser Mehrheit. Die Genossenschafter erhalten das GV-Protokoll vom 29. Juni digital zugestellt.
Der Verwaltungsrat der Genossenschaft Sportzentrum Allmeind plant zudem am 29. September eine Informationsveranstaltung durchzuführen. Weitere Infos und die Einladung folgen.
Alle News anzeigen